Dienstag, 5. Februar 2013

Nach dem Sommer...

Hallo ihr Lieben :D!

Man man man... eine kreative Blogphase sieht anders aus, ich weiß xD. Da dachte ich noch um die Weihnachtszeit, dass sich meine privaten und beruflichen Aktivitäten im Januar wieder etwas beruhigen, aber: Pustekuchen xD. Es war so viel los!

Wenn ich nicht gerade irgendwo unterwegs bin, dann lese ich im Moment sehr viel. Deshalb wollte ich euch mal ein Buch vorstellen, das mir gut gefällt:

via


„Nach dem Sommer“ ist der erste Teil einer Trilogie von Maggie Stiefvater. Die Bücher heißen (in richtiger Reihenfolge) „Nach dem Sommer“, „Ruht das Licht“, „In deinen Augen“.

Hier mal ein Ausschnitt aus dem Klappentext:


Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe in die Wälder von Mercy Falls zurückkehren und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar für sie, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. In den wenigen kostbaren Monaten als Mensch beobachtet er Grace von fern, ohne sie jemals anzusprechen bevor die Kälte ihn wieder in seine andere Gestalt zwingt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Sam weiß, dass es sein letzter Sommer als Mensch sein wird. Es ist September, als Grace den Jungen mit dem bernsteinfarbenen Blick erkennt und sich verliebt. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher und mit ihm den endgültigen Abschied.

Ich fange jetzt an den zweiten Teil zu lesen, und kanns kaum erwarten. Das Interessante an diesem Buch ist, dass die Geschichte abwechselnd aus der Sicht von Grace (der weiblichen Hauptperson) und Sam (der männlichen Hauptperson) geschrieben ist. So bekommt man in unterschiedlichsten Szenarien ganz verschiedene Eindrücke, weil jeder Charakter die beschriebenen Ereignisse natürlich anders wahrnimmt.
  
Ich denke alle, die sich für Twilight begeistern konnten und gerade auch für die Werwölfe dort Sympathien empfunden haben, werden mit diesem Buch ihren Spaß haben :D.
  
Was lest ihr im Moment gerade J? Irgendwelche guten Empfehlungen für mich :D? Im Moment könnte ich den halben Hugendubel leerräumen xD!

<3 Eure Nadine

Kommentare:

  1. gleich bestellt, danke für den Tipp =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ooh das freut mich :D! Ich hoffe dir gefällts genauso gut wie mir :D <3

      Löschen
    2. Bestimmt =) ich bin schon lange auf der Suche nach einem Buch das mich wieder so fesselt wie die Twilight-Reihe.Bei mir entscheidet sich das meistens schon auf en ersten Seiten. Hab mir zwar gerade erst Sixteen Moons (ist auch eine Triologie soweit ich weiß; da gehts diesesmal um Hexen ^^...soll ähnlich sein wie Twilight nur diesesmal is der Junge ein Mensch und das Buch ist auch seiner Sicht geschrieben) geholt aber ich glaub ich muss erst mit dem hier anfangen;)

      Ach ja kleiner Tipp falls du auf lustige Bücher stehst und sie noch nicht kennst... Moomlatz (1 Teil) und Schlampen in Schlafsäcken (2 Teil) von Iris Bahr ...ich hab mich totgelacht :D

      Löschen